Gruppenangebote für Kinder

Lernen von und mit anderen

In unseren Gruppenangeboten finden Kinder und Jugendliche oftmals einen ganz anderen Zugang zu sich selbst. Sie sehen, dass sie nicht alleine mit Ihrem „Problem“ dastehen und lernen enorm viel durch die Selbst- und Fremdbeobachtung. Momentan bieten wir zwei Kinder-Gruppenangebote für Ergotherapie in Düsseldorf an. Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) sowie die Verhaltenssteuerungsgruppe für verschiedene Altersstufen.

Marburger Konzentrationstraining (MKT)

Beim Marburger Konzentrationstraining (MKT) handelt es sich um ein Training für Kindergarten- und Vorschulkinder, Grundschulkinder und Jugendliche mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (AD(H)S). Unsere Ergotherapeuten vermitteln den Kindern grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag.

Besonders profitieren Kinder:

  • die sich leicht ablenken lassen
  • die noch nicht selbstständig arbeiten können
  • die sich wenig zutrauen
  • die sehr viel Zuwendung brauchen
  • die Defizite in einem oder mehreren Bereichen haben (Wahrnehmung, Sprache,
  • Konzentration, Motorik, Leistungsmotivation…)
  • die Anzeichen einer Aufmerksamkeitsstörung haben
  • die schlecht mit Misserfolgen umgehen können
  • die schulmüde sind

Verhaltenssteuerungsgruppe / Verhaltenstraining

Dieser Kurs wendet sich speziell an Kinder und Jugendliche, die soziale Probleme und Wahrnehmungsprobleme beim Verhalten mit anderen Kindern oder Erwachsenen im Kindergarten, der Schule oder im häuslichen Umfeld haben. Dies äußert sich oftmals darin, dass ein Kind sehr aggressiv ist oder sich zurück zieht. In drei Phasen wollen wir die Konfliktfähigkeit und die soziale Wahrnehmung verbessern, das Kind lernt sich selbst zu beurteilen und sich mitzuteilen. Des Weiteren lernen die Kinder ihre Impulse zu kontrollieren und Probleme zu lösen, das fördert wiederum das Selbstbewusstsein und das Verantwortungsbewusstsein.
Wir verwenden in dieser therapeutischen Gruppe ein System aus drei Bausteinen.

  • I. Phase: Die Integration und Auseinandersetzung innerhalb einer unbekannten Gruppe
  • II. Phase: Gesprächstherapeutischer Baustein
  • III. Phase: Klettertherapeutischer Baustein

Teilnehmerzahl: 4-8 Kinder | Alter: 7- 18 Jahre.

Gruppen werden nach Klasseneinstufung festgelegt.